Vita - Manne von Berlin

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Vita

1972    geboren in Ulm, aufgewachsen in Langenau/Württemberg

Seit 1982  Ölmalerei

Seit 1999  Diverse Ausstellungen in Deutschland

1999 – 2001   Auslandsaufenthalt Amsterdam, Niederlande

Seit 2002   Online - Ausstellung unter: www.resistart.eu

2009   Publikation eines Portraits von Jan van Zijverden in: „Voorlopig ben ik Humanist. Teksten van Jan van Zijverden" von Wilbert Mennings, Amsterdam 2009

2009   Umzug nach Berlin, seither tätig als Radierer und Siebdrucker

2009   Veröffentlichung einer Zeichnung in der Berliner Zeitschrift „Prolog", Heft für Zeichnung und Text

2012  12 Motive für den Jahreskalender 2012 der in Gründung befindlichen Bürgerstiftung Wedding

2012  Entwicklung und Gestaltung des Logos der Bibliothek der TFH Wildau

Seit 2013   2. Online Ausstellung unter dem Pseudonym Manne von Berlin unter
  www.mannevon.berlin

2015   Weitere Veröffentlichung einer Zeichnung im „Prolog"

2016   Titelbild des Magazins „Brunnen"

2017   Weiteres Titelbild des Magazins „Brunnen"  



Manfred Böhm malt seit er 10 war mit Öl- und Acrylfarben, mit Filzstiften und Aquarellfarben. Seit 7 Jahren beschäftigt er sich mit diversen Drucktechniken. Seit 5 Jahren mit Akt und Portrait.
Neben seiner künstlerischen Tätigkeit bildet die pädagogische Arbeit einen weiteren Schwerpunkt in seinem Leben. Die Verbindung dieser beiden Schwerpunkte, brachte den Künstler dazu, sich verstärkt mit der Wirkung seines Schaffens auf ihren Betrachter auseinanderzusetzen.
Der Künstler möchte mit seinen Werken und in seinen Seminaren auf den zunehmenden Konformitätsdruck und den unreflektierten Konsum von Kultur aufmerksam machen.

 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü